August Gaul, Große stehende Löwin, 1899/1900, Bronze © Städtische Museen Hanau, Foto: Kai Jakob

Kuratorinführung: Künstlerfreunde. August Gaul & Ernst Barlach  
19.05.2024 | 14 Uhr | Heidberg 15

Regulärer Museumseintritt | Um Anmeldung wird gebeten.

Anlässlich des Internationalen Museumstages führt die Kuratorin Franziska Hell durch die Ausstellung.

___________________________________________________________________

Arbeiten zum Thema „Starke Typen“, Foto: C. Sobeck

Preisverleihung: Barlach-Schüler:innen-Wettbewerb
26.05.2024 | 14 Uhr | Heidberg 15

Freier Eintritt | Um Anmeldung wird gebeten.

Die Freunde der Güstrower Barlach-Museen haben Schülerinnen und Schüler aufgerufen, sich kreativ mit dem Thema Starke Typen auseinanderzusetzen. Im Rahmen der Veranstaltung werden herausragende Leistungen gewürdigt und die Werke präsentiert.

___________________________________________________________________

August Gaul
Große stehende Löwin
1899/1900
Bronze
Städtische Museen Hanau
Foto: Kai Jakob

Vortrag: August Gaul und die deutsche Tierbildhauerei seiner Zeit
04.06.2024 | 18 Uhr | Heidberg 15

8€ | Um Anmeldung wird gebeten.

Ausgehend vom Œuvre August Gauls führt Dr. Josephine Gabler,  Herausgeberin des Werkverzeichnisses des Bildhauers, in die Vielfalt der Tierbildhauerei des 20. Jahrhunderts ein. Sie spannt dabei den Bogen von den klassizistischen Werken Louis Tuaillons bis zu den abstrahierenden Arbeiten Michael Croissants. |

Referentin: Dr. Josephine Gabler, Direktorin Käthe-Kollwitz-Museum Berlin
___________________________________________________________________

August Gaul
Hamster 1917
Eisen
23,5 x 9,4 x 14,5
Städtische Museen Hanau
Fotograf: Kai Jakob

Kuratorinführung: Künstlerfreunde. August Gaul & Ernst Barlach
09.06.2024 | 14 Uhr | Heidberg 15

2€ zzgl. Museumseintritt | Um Anmeldung wird gebeten.

Rundgang durch die Ausstellung mit der Kuratorin Franziska Hell.
___________________________________________________________________

Cellist und Komponist Matthias Hübner, Foto: Andraj Sonnenkalb

Sommerkonzert: Cello-Loop. Saiten in Schleifen
16.06.2024 | 18 Uhr | Gertrudenplatz 1

Vorverkauf: 10€ | Abendkasse: 12€

In einem faszinierenden Zusammenspiel aus Cello Solo und live über die Loopstation eingespielten Sequenzen erzeugt Matthias Hübner (Komponist und mehrfach ausgezeichneter Cellist) ein verblüffendes Klangerlebnis, das sich zu einem symphonischen Ganzen steigert.
___________________________________________________________________

Künstler-Workshop: Tierische Kleinplastik
29.-30.06.2024 | 10-17 Uhr | Wildpark-MV / Heidberg 15

110€ (inkl. Material) | Buchung bis 24.06.2024 möglich!

Im Wochenend-Kurs mit Henning Spitzer erstellen die Teilnehmenden zunächst Tierstudien im Wildpark-MV mit Rötelkreide, Bleistift oder Zeichenkohle. Auf Grundlage dieser Zeichnungen entstehen in den Ernst Barlach Museen in Auseinandersetzung mit der Tierplastik August Gauls eigene Gipsmodelle.
___________________________________________________________________

August Gaul mit dem Esel Fritze, 1910, Foto: Archiv Städtische Museen Hanau

Vortrag: August Gaul und Ernst Barlach – Eine Künstlerfreundschaft
02.07.2024 | 18 Uhr | Heidberg 15

8€ | Um Anmeldung wird gebeten.

Der Vortrag beleuchtet die bisher kaum bekannte Künstlerfreundschaft zwischen den beiden Ausnahmebildhauern August Gaul und Ernst Barlach. Ausgehend vom ersten Kennenlernen werden die wichtigsten gemeinsamen Stationen bis zum verfrühten Tod Gauls und Barlachs posthumer Reflektion nachgezeichnet. | Referentin: Franziska Hell M.A., Kuratorin Ernst Barlach Stiftung

___________________________________________________________________

© Nikolaj Lund

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern:
Leonkoro Quartett, Streichquartett
17.07.24 | 19 Uhr | Heidberg 15 | Landpartie und Konzert

25€ | Karten sind über die Verkaufsstelle der Festspiele M-V erhältlich.

Das mehrfach preisgekrönte Berliner Streichquartett spielt Mozart, Hindemith und Mendelssohn Bartholdy im Ausstellungsforum, umgeben von Werken August Gauls und Ernst Barlachs.

Hier das Festspielprogramm für den 17.7.2024 (bitte anklicken).

___________________________________________________________________

August Gaul
Käuze 1902
Bronze
17,2 x 16,5 x 12,0 cm
Städtische Museen Hanau
Fotograf: Kai Jakob

Kuratorinführung: Künstlerfreunde. August Gaul & Ernst Barlach
21.07.2024 | 14 Uhr | Heidberg 15

2€ zzgl. Museumseintritt

Rundgang durch die Ausstellung mit der Kuratorin Franziska Hell.

___________________________________________________________________

Kinder Kunst Kompass: Eule, Esel & Co
22.07.2024 | 9-14 Uhr | Heidberg 15

3 € | Buchung bis 17.07.2024 möglich!

In einem interaktiven Workshop erkunden die Kinder die faszinierenden Tierplastiken von August Gaul. Sie tauchen in die Welt der Bronzefiguren ein, betrachten sie aus verschiedenen Blickwinkeln und lassen sich von ihren Formen und Bewegungen inspirieren. Im Anschluss werden die Kinder ermutigt, ihre eigene Kreativität zu entfalten, indem sie ihre fantastischen Tierwesen gestalten und sie anschließend in ihrem natürlichen Lebensraum fotografieren.
___________________________________________________________________

Collage: Uwe Seemann, Güstrow

Gedenkveranstaltung: Abnahme des Schwebenden
23.08.2024 | 19.30 Uhr | Güstrower Dom

Freier Eintritt

Anlässlich der Abnahme des Schwebenden betrachtet ein Vortrag das Verhältnis von Ernst Barlach und Uwe Johnson. Biografisch-literarischen Reflexionen lassen dieses lebendig werden. |
Referentin: Gisela Scheithauer
___________________________________________________________________

August Gaul
Sitzender junger Löwe (Dusselchen) 1898
Bronze
14,5 x 22,5 x 12,5 cm
Museum der bildenden Künste Leipzig
Fotograf: Michael Ehritt

Kuratorinführung mit Kinderatelier: Künstlerfreunde. August Gaul & Ernst Barlach
01.09.2024 | 14 Uhr | Heidberg 15

2€ zzgl. Museumseintritt, Kinderatelier: 2 € | Anmeldung erforderlich!

Parallel zum Rundgang durch die Ausstellung mit der Kuratorin Franziska Hell können Kinder im Kinderatelier Tierfiguren kreativ gestalten.
___________________________________________________________________