Veranstaltungen


Am 13. September 2021 veranstalteten die Ernst Barlach Museen Güstrow in Kooperation mit den Freunden der Güstrower Barlach Museen e.V. und der Kita Bärenhaus ein integratives Projekt, in dessen Rahmen die Kinder auf kreative und spielerische Art und Weise die Kunst Ernst Barlachs und deren gesellschaftliche Bedeutung für sich entdeckten. Durch den spielerischen Annäherungsprozess entwickelten die Kinder ein Bewusstsein für die Gewichtigkeit der Bildthemen Barlachs und erlebten das Museum als Ort der Begegnung und des interaktiven Austausches.
Das Projekt wurde gefördert durch die Ehrenamtsstiftung Mecklenburg-Vorpommerns.