1906

Eine Steppenfahrt: Zwei russische Bäuerinnen,Lithographie,1912

Barlach fertigt auf seiner Reise durch das südliche Russland eine Vielzahl von Skizzen an, die ihm in den folgenden Jahren unter anderen als Vorlagen für Plastiken dienen. Für Barlach sind die russischen Bettler und Bauern, ihre Mimik und Gestik, ihre in Lumpen gehüllten Körper, ihre Erdenschwere und ihre von Wind und Wetter geformte Erscheinung eine künstlerische Offenbarung.